Gelungener Saisonauftakt

von Admin FTG Pfungstadt vs. KSV Langen

Am Samstag, den 08.09., trafen die Mannschaften des KSV Langen und der FTG Pfungstadt zum ersten Wettkampf in der neuen Saison 2018/2019 in der Oberliga des GVRLP aufeinander und demonstrierten direkt zum Saisonauftakt Vielversprechendes für die in zwei Wochen anstehende Landesmeisterschaft in Kassel.

In ungewohnter Liga zeigten die beteiligten Heberinnen und Heber, dass sie die zurückliegende Sommerpause bestens zu nutzen wussten. Mit sechs gültigen Versuchen war Hamid Hosseini der technisch sauberste Heber der Gastgeber; punktemäßig leistungsstärkste Heberin im Team der FTG Pfungstadt war Saskia Grotz, die trotz berufsbedingtem Trainingsrückstand nach einigen Wacklern im Reißen eine saubere Serie im Stoßen hinlegte.

Nicht anders als souverän bezeichnen konnte man den Auftritt von Tina Scheuer des KSV Langen, die in ihrem dritten Stoßversuch mit deutlich Luft nach oben lässig 110 kg bewältigte. Mit 89 Relativpunkten war sie denn auch beste Heberin der Veranstaltung, die der KSV Langen mit 212,6:104,6 für sich entscheiden konnte.

Wir wünschen beiden Teams (und allen weiteren hessischen Vereinen, die in den kommenden Wochen ihren Einstieg in die neue Saison in unterschiedlichen Ligen haben) für die neue Saison alles Gute!

Protokoll

Zurück